Startseite // Aktiv // Wandern

Wandern im Mühlviertel


Steinreich ist es, das Wanderparadies Mühlviertler Alm. Hier wird es nie langweilig mit den Wanderschuhen unterwegs zu sein. Es ist ein merkwürdiger Flecken Oberösterreichs dort nordöstlich der Donau. Ein bisschen frischer, ein bisschen hügeliger, ein bisschen traditioneller, ein bisschen schöner als alles Andere. Das Mühlviertel ein Land für Wanderer, die etwas Besonderes suchen.

Abseits massentouristischer Wege verwöhnt die Wanderregion Mühlviertler Alm den ruhesuchenden Wanderer unaufdringlich. Entlang der Wanderwege gluckern muntere Bächlein oder thronen riesige Findlings-Steine. Wer sie erklimmt, wird oft mit einer traumhaften Aussicht belohnt.

Die Wanderwege, welche die Mühlviertler Alm durchziehen, sind bestens beschildert und alle in der Wanderkarte verzeichnet.

Ob gemütlicher Spaziergang, Themenwanderweg wie der Wird-Nett-Fadweg in Mönchdorf, oder mehrere Tage umfassende Wanderung durch Mühlviertler Alm Gemeinden, wie den Johannesweg - für jeden Wanderurlaub bietet die Region die passenden Wandertouren.

Eingekehrt wird bei den Mühlviertler Wirten wie dem Gasthof Rameder in Mönchdorf.